Internationales Frauenfrühstück im Dezember
Samstag, 11.01.2020, 11 bis 14 Uhr
Der Verein "Bonn in Wandel" stellt sich vor
Überall dort, wo Menschen beginnen, ihre Stadt nachhaltiger, sozialer und zukunftsfähiger zu gestalten, braucht es ein lebendiges Zentrum. Es braucht Treffpunkte, Orte, Gelegenheiten und Menschen, die einladen, verbinden, unterstützen. „Bonn im Wandel“ hat sich so in sieben Jahren zu einem Zentrum des Wandels entwickelt. Beispielsweise ist der Verein „SoLaWi Bonn/Rhein-Sieg e. V.“ durch „Bonn im Wandel“ (Visionevent 2012) entstanden. Ebenso wurde 2014 die offene Werkstatt mit „Repair Café“ gegründet, wovon es mittlerweile sieben in Bonn gibt.
Referentin:   Dr. Gesa Maschkowski, Bonn in Wandel

Ort:  ifz -
Beitrag:  5 € inkl. Brunch

 

Vorherige Frühstücke

2019
Dezember - Aus unserem Nähkurs - Teilnehmerinnen
November - Umsetzung der Klimaziele von der Stadt Bonn - Nicole Funk
Oktober - Vorstellung der Flüchtlingshilfe Bonn e.V. - Sabine Kaldorf
September - Selbstverteidigung kompakt - Sanvila Heid
August - Picknick im Stadtgarten

Juli -  Integration als Herausforderung und Chance sowie als Bereicherung - Dr. Helia-Verena Daubach
Juni - Witwen in Indien - Anna Etter
März - Mehr Geschlechtergerechtigkeit durch Fairtrade - Dr. Anita Seth und Dr. Arisbe Mendoza,