Hier finden Sie das Programm zum Download von April bis Juli 2019.

Die evtl. Anmeldungen erfolgen im ifz oder direkt bei den genannten Organisationen.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 20.04., 14.00-15.30 Uhr
Ostermarsch 2019 in Bonn
"Für ein friedliches, atomwaffenfreies und solidarisches Europa!"
Auftakt: 14.00 Uhr Rondel am Chinaschiff (BN-Beueler Rheinufer), anschließend Demozug nach Bonn, dort Friedensfest auf dem Friedensplatz ab 14.30 Uhr.
Abschlusskundgebung: 15.30 Uhr

Sonntag, 19.05., 12.00 Uhr
Großdemonstration "Ein Europa für alle"
Am 19. Mai gehen europaweit zehntausende Menschen auf die Straße, um ein starkes Zeichen gegen Nationalismus zusetzen.
Nähere Informationen zum regionalen Bündnis für die Demo in Köln finden sich unter "ein Europa für Alle".

Mittwoch, 05.06., 18.00 bis 20.00 Uhr
Mitgliederversammlung des ifz
Ort: ifz Bonn

Besuch des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln
Das NS-Dokumentationszentrum ist eine Einrichtung der Stadt Köln. Seine Gründungsphase beginnt am 13. Dezember 1979. Das Zentrum widmet sich in gleichem Maße dem Gedenken, Vermitteln und Erforschen der NS-Zeit in Köln. Das vielfach ausgezeichnete NS-Dokumentationszentrum ist heute die größte lokale Gedenkstätte in der BRD.
Termin und nähere Informationen bitte im ifz erfragen.

Jeden Donnerstag, 16.00-18.00 Uhr
Mathe und Physik mit Spaß lernen
Mädchen und Frauen in naturwissenschaftlichen Fächern helfen!
Eine Förderung in den Fächern Mathematik, Physik und Biologie
Leitung: Dr. Tatjana Pugatscheva
Ort: ifz
Anmeldung im ifz ist erforderlich